TypeScript 1.0 erschienen
Kommentare

Jonathan Turner hat TypeScript 1.0 veröffentlicht. Mit diesem Release öffnet sich Microsoft nun auch für Pull Requests von externen Entwicklern.
TypeScript 1.0 wird automatisch mit dem Spring Update

Jonathan Turner hat TypeScript 1.0 veröffentlicht. Mit diesem Release öffnet sich Microsoft nun auch für Pull Requests von externen Entwicklern.

TypeScript 1.0 wird automatisch mit dem Spring Update für Visual Studio Web Express und Visual Studio 2013 nachgereicht, außerdem ist es als Power-Tool für Visual Studio 2012 erhältlich. Darüber hinaus lässt es sich als npm-Paket beziehen oder direkt von CodePlex herunterladen. Übrigens gibt es bereits für PhpStorm und Eclipse entsprechende Plug-ins, um auch damit die Vorzüge TypeScripts nutzen zu können.

Wie bereits erwähnt, öffnet sich Microsoft mit diesem Release auch der breiten Öffentlichkeit und nimmt ab sofort Pull Requests aus der Community entgegen – wenn auch mit einigen Einschränkungen:

For now, we’ll focus on fixing bugs, improving documentation, and general cleanup. This will help us get the gears turning and work out any kinks in the submission process. This will be a learning process for us, and we will be open with the community throughout the process. Please be patient with us while we make the inevitable adjustments. As we learn, we will continue to make TypeScript more open.

TypeScript bietet gegenüber JavaScript einige Vorteile. So bietet es richtige Klassen inklusive Vererbung, Lambda-Ausdrücke und ein statisches Typsystem. Mit diesen Vorzügen adressiert man bei Microsoft große Anwendungen mit aufwändigem Code; allerdings stellt man sich damit auch gegen bewährte, echte JavaScript-Alternativen wie AngularJS, mit denen sich ebenfalls hervorragend Enterprise-Applikationen entwickeln lassen.

Aufmacherbild: The phrase Welcome Aboard! typed onto a scrap of lined paper von Shutterstock / Urheberrecht: Thinglass

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -