TypeScript hat Chancen außerhalb der Microsoft-Welt
Kommentare

TypeScript ist eine neue Programmiersprache aus dem Hause Microsoft, die JavaScript erweitert und für komplexere Anwendungen aufrüstet. Doch hat TypeScript auch außerhalb des Microsoft-Kosmos eine

TypeScript ist eine neue Programmiersprache aus dem Hause Microsoft, die JavaScript erweitert und für komplexere Anwendungen aufrüstet. Doch hat TypeScript auch außerhalb des Microsoft-Kosmos eine Chance?

In unserem Quickvote TypeScript – Microsofts JavaScript-Killer? fragten wir Sie nach Ihrer Meinung zu der Programmiersprache. Dabei zeigte sich der Großteil der Leser zuversichtlich und glaubt, dass TypeScript auch außerhalb der Grenzen der Microsoft-Welt ihre Anwender finden wird. Fast genauso viele Teilnehmer gaben jedoch an, eine weitere JavaScript-Variante wie TypeScript eigentlich nicht zu benötigen.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

  • 43%: TypeScript ist eine interessante Erweiterung von JavaScript, die auch jenseits der Grenzen der Microsoft-Welt ihre Anwender finden wird
  • 37%: TypeScript ist lediglich eine weitere JavaScript-Variante – eigentlich brauche ich das nicht
  • 12%: TypeScript ist für Windows-8-Entwickler eine echte Bereicherung. Als allgemeine Websprache wird sich TypeScript aber nicht etablieren können
  • 8%: TypeScript hat das Potenzial, JavaScript mittel- bis langfristig abzulösen

In einem neuen Quickvote fragen wir Sie nun nach Ihrem ersten Eindruck von Windows 8. Nehmen Sie teil und stimmen Sie ab!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -