Umfrage zum SQL Server JDBC Driver
Kommentare

Das Microsoft SQL Server JDBC Team macht sich Gedanken über die Zukunft seines JDBC-Drivers. Um zu erfahren, woran die Nutzer des Treibers interessiert sind, hat es eine Umfrage gestartet, deren Ergebnisse

Das Microsoft SQL Server JDBC Team macht sich Gedanken über die Zukunft seines JDBC-Drivers. Um zu erfahren, woran die Nutzer des Treibers interessiert sind, hat es eine Umfrage gestartet, deren Ergebnisse die Pläne für die Zukunft des Produkts mit bestimmen sollen. Dauern soll die Befragung rund zehn Minuten; Interessierte können noch bis zum 05.April 2010 über Surveymonkey daran teilnehmen.

Beim Microsoft JDBC Driver handelt es sich um einen JDBC-Treiber des Typs 4, der Datenbankverbindungen über die standardmäßigen JDBC-Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) ermöglicht. Diese stehen auf der Java-Plattform, Enterprise Edition 5, zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -