Update für Windows Phone 7 kommt mit Problemen
Kommentare

Microsoft führt ab heute ein Vorab-Update für Windows Phone 7 durch. Damit soll laut Microsoft das eigentlich erste Update für Windows Phone 7 vrobereitet werden, das im Laufe des März erscheinen sollte.

Microsoft führt ab heute ein Vorab-Update für Windows Phone 7 durch. Damit soll laut Microsoft das eigentlich erste Update für Windows Phone 7 vrobereitet werden, das im Laufe des März erscheinen sollte. Einige Probleme tauchten dabei bereits auf.

Sobald das Update zur Verfügung steht, zeigt das Smartphone eine Benachrichtigung darüber, vorausgesetzt, diese Option wurde auch in den Einstellungen aktiviert (s. Bild). Danach muss das Gerät per USB-Kabel mit einem PC verbunden werden, um über die Zune-Software das Update aufs Smartphone herunterzuladen. Bis das Update komplett aufgespielt und das Mobiltelefon neugestartet wurde, darf das Gerät nicht vom Computer getrennt werden. Eine detaillierte Anleitung bietet der deutsche Windows Phone Blog auf MSDN.

Bild: Windows Phone Blog
Bild: Windows Phone Blog

Microsoft musste sich auch einige Kritik anhören, ein Update mit einem zusätzlichen Update einleiten zu müssen. Zudem soll es Probleme mit Samsunggeräten gegeben haben. Mehr dazu gibt es bei den Kollegen von mobile360.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -