Update für WP7 bereits Januar
Kommentare

Microsoft plant für den Jahresbeginn 2011 offenbar ein größeres Update für Windows Phone 7. Wie aus dem Twitter-Account von Chris Walshie von ChevronWP7 hervorgeht, soll das Update umfassend ausfallen

Microsoft plant für den Jahresbeginn 2011 offenbar ein größeres Update für Windows Phone 7. Wie aus dem Twitter-Account von Chris Walshie von ChevronWP7 hervorgeht, soll das Update umfassend ausfallen und die Lücke zum iPhone schließen. Man hätte es sogar gleich als Windows Phone 8 bezeichnen können, merkt Walshie scherzhaft in seinem Tweet an. Microsoft würde mit dem Update in drei Monaten das fertigbringen, wofür Apple beim iPhone drei Jahre gebraucht hätte, gibt er weiter an.

Derweil veröffentlichte WPCentral Speakulationen über das kommende WP7-Update. Die aus Windows Mobile bekannte Funktion „Copy&Paste“ soll ein Comeback feiern, was bereits seit längerem bekannt sein dürfte. Zudem soll nach dem Update „echtes“ Multitasking bei WP7 geben. Darüber hinaus könnte Bing Maps eine so genannte „Turn-by-Turn“-Navigation erhalten, wie bei Google Maps.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -