Video: Cross-Platform-Mobile-Development mit Visual Studio 2015
Kommentare

Eine App nur einmal entwickeln und dann auf verschiedene Plattformen bringen – das klingt für die meisten Entwickler sehr reizvoll, zumindest in der Theorie. In der Praxis soll die Entwicklung von mobilen Cross-Plattform-Apps mit C++ auch in Visual Studio 2015 möglich sein.

Das folgende Video der Build-Konferenz 2015 zeigt, wie die kommende Version von Microsofts Entwicklungsumgebung genutzt werden kann, um dynamische und statische Libraries zu generieren und native Android-Anwendungen mit Xamarin zu erstellen. Zu den Themen gehören außerdem das Debuggen, die Code-Erstellung und die C++11-Conformance.

Weitere Videos rund um die Build finden Interessierte auf der Eventseite von Channel 9.

Aufmacherbild: Man jumping across peak von Shutterstock / Urheberrecht: phloxii

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -