Visual Studio 2013 Update 2 unterstützt Universal Apps
Kommentare

In der Eröffnungskeynote der Build 2014 wurde nicht nur Windows Phone 8.1 und das erste Update für Windows 8.1, sondern auch die Verfügbarkeit des Release-Kandidaten für Visual Studio 2013 Update 2

In der Eröffnungskeynote der Build 2014 wurde nicht nur Windows Phone 8.1 und das erste Update für Windows 8.1, sondern auch die Verfügbarkeit des Release-Kandidaten für Visual Studio 2013 Update 2 angekündigt. Dabei handelt es S.Somasegar zufolge um eines der bedeutsamsten Updates, die Visual Studio jemals bekommen hat.

Das zweite Update unterstützt die Entwicklung von Universal Apps, bei denen man große Teile des Codes zwischen Anwendungen für Windows Phone, Windows 8 und letztendlich auch die Xbox teilen kann. In Visual Studio sind nun viele Shared Projects für C#, C++ und JavaScript enthalten. Es gibt Projekte mit Heads für sowohl Windows als auch Windows Phone und per Rechtsklick kann man auch einen Head hinzufügen. In der entstehenden App gibt es schließlich separate Projekte für die verschiedenen Heads, jedes mit den entsprechenden UI-Elementen für den jeweiligen Formfaktor.

Der Support für die Entwicklung der neusten Updates Windows Phone 8.1 und Windows 8.1 Update 1 wurden mit dem 2. Update für Visual Studio 2013 ebenfalls eingeführt. Die neuen Windows Phone Tools unterstützen alle Entwickler-Features der überarbeiteten Plattform. So kann man Windows Phone Apps jetzt mit der Windows Runtime erstellen und dabei dieselben APIs wie für Windows-8.1-Anwendungen benutzen. Diese WinRT-basierten Apps können in C#/XAML, C++/XAML, C++/DirectX und JavaScript/HTML geschrieben werden.

Weitere Neuerungen des zweiten Updates für die aktuelle Version der Microsoft-Entwicklungsumgebung sind der neue Ahead-of-time Compiler .NET Native in Preview-Form, die passenden Tools zum finalen Release von TypeScript 1.0 und vieles mehr.

Die Finalversion des Team Foundation Server 2013 Update 2 begleitet die entsprechende VS-Aktualisierung. Sie bringt Verbesserungen im Git-Support sowie im leichtgewichtigen Charting, Backlog Management im TFS Web Access und den Support für Tags in Visual Studio.

Visual Studio 2013 Update 2 RC steht im Microsoft Download Center bereit.

Aufmacherbild: Planets over the nebulae in space von Shutterstock / Urheberrecht: Vadim Sadovski

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -