Visual Studio 2015 soll React-JSX-Support erhalten
Kommentare

Fragt man die Nutzer von Visual Studio, welches Feature sie sich für die nächste Version der IDE wünschen, lautet bei vielen die Antwort: Support von React JSX.

All diese User dürfen sich nun besonders auf den für Herbst diesen Jahres geplanten Release von Visual Studio 2015 freuen, denn, wie David Ramel im Visual Studio Magazin erklärte, die neue Version soll den vielfach gewünschten React-JSX-Support endlich mit sich bringen.

Arbeit an erstem Prototyp hat bereits begonnen

Schon seit langem steht der Support von React JSX ganz oben auf der Wunschliste bei den Nutzern von Web Essentials User Voice und erhielt sogar viermal mehr Requests als jedes andere Projekt. Nach langem Warten kommt Microsoft diesem User-Request nun nach und arbeitet bereits an einem ersten Prototyp für die Implementierung der mit der React-Library genutzten XML-ähnlichen JavaScript-Extension.

Bis der Support von React JSX allerdings tatsächlich zur Verfügung stehen wird, müssen sich die Visual-Studio-User noch ein wenig gedulden: der Release von Visual Studio 2015 ist erst für die zweite Jahreshälfte geplant.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -