Visual Studio LightSwitch kommt Ende Juli als finale Version
Kommentare

LightSwitch ist ein Neuzugang zu der Visual-Studio-Produktfamilie und wird am 26. Juli als finale Version veröffentlicht. Momentan befindet sich das Tool in der Beta.

Mit LightSwitch kann man durch

LightSwitch ist ein Neuzugang zu der Visual-Studio-Produktfamilie und wird am 26. Juli als finale Version veröffentlicht. Momentan befindet sich das Tool in der Beta.

Mit LightSwitch kann man durch Standardeingabemasken Applikationen erstellen und vorhandene Datenquellen wie z. B. Microsoft SQL Server, Microsoft SQL Azure, Sharepoint, Microsoft Access einbinden. Selbst Business-Anwender sollen mit LightSwitch in der Lage sein, Business-Anwendungen zu entwickeln. Die erstellten Applikationen können auf dem Desktop, im Browser oder in der Cloud bereitgestellt werden, so Microsoft.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -