Von CakePHP 2.4.6, einem Twitter-Crash und einer etwas anderen Programmiersprache
Kommentare

Aus gegebenem Anlass – Rosenmontag – wollen wir es in den heutigen Random Web-Bits etwas ruhiger angehen lassen. Also haben wir eine Release-Meldung zu CakePHP für euch, geben euch eine Anleitung,

Aus gegebenem Anlass – Rosenmontag – wollen wir es in den heutigen Random Web-Bits etwas ruhiger angehen lassen. Also haben wir eine Release-Meldung zu CakePHP für euch, geben euch eine Anleitung, wie ihr Twitter lahmlegen könnt, und stellen eine „etwas andere“ Programmiersprache vor.

CakePHP 2.4.6

Das Team des Open-Source-Frameworks CakePHP hat Version 2.4.6 veröffentlicht. Das Bugfix-Release enthält einige Änderungen sowie eine verbesserte API-Dokumentation. Eine vollständige Auflistung aller Neuerungen findet man im Changelog, die aktuelle Version kann man sich von GitHub herunterladen.

+++ Breaking +++ So fährt man Twitter an die Wand!

Letzte Nacht fanden bekanntlich die 86. Academy Awards in Los Angeles statt. Was keiner ahnen konnte: Die Gastgeberin, die US-amerikanische Moderatorin und Komikerin Ellen DeGeneres, hat mal eben so im Vorbeigehen Twitter außer Gefecht gesetzt. Wir haben den Angriff analysiert und geben euch ganz exklusiv eine Schritt-für-Schrit-Anleitung, die euch erklärt, wie ihr es DeGeneres gleich tun könnnt:

  1. Einen Twitter-Account müsst ihr haben
  2. Zwölf Freunde sollt ihr sein (es wäre hilfreich, wenn ein Großteil der Herrschaften einigermaßen berühmt ist)
  3. Einen Selfie müsst ihr machen
  4. Für Fortgeschrittene: Nehmt statt Bradley Cooper lieber jemanden mit längeren Armen …
  5. Ab damit auf Twitter!

So schnell kann es gehen. Jetzt müssen nur noch etwas über eine Millionen Retweets in kürzester Zeit folgen und schon habt ihr im Handumdrehen Twitter den Saft abgedreht.

ArnoldC

All jenen, denen PHP zu langsam, JavaScript zu strukturiert und Assembler zu verständlich ist, sei eine gänzlich neue Programmiersprache ans Herz gelegt: ArnoldC von Lauri Hartikka. Es verbindet die Einzeiler des österreichischen Kraftpakets zu einer formschönen und leicht zu erlernenden Sprache. Das Hello-World-Beispiel ist simpel und zeigt seine Muskeln:

IT'S SHOWTIME
TALK TO THE HAND "hello world"
YOU HAVE BEEN TERMINATED

Genauere Anwendungsfälle sind noch nicht bekannt. Auch Benchmarks konnten wir bisher noch nicht ausmachen. Aber wir bleiben für euch am Ball!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -