Von PHP mit Beanstalkd, Licensing auf GitHub und Slideshows ohne Ballast
Kommentare

Ins wohlverdiente Wochenende geht es mit den Random Web Bits. Heute auf der Karte: Beanstalkd in ein PHP-Projekt integrieren, Code auf GitHub lizensieren und eine Slideshow ganz ohne jQuery und Co.
PHP

Ins wohlverdiente Wochenende geht es mit den Random Web Bits. Heute auf der Karte: Beanstalkd in ein PHP-Projekt integrieren, Code auf GitHub lizensieren und eine Slideshow ganz ohne jQuery und Co.

PHP und Beanstalkd

Wie passt ein job queue in eine PHP Web Applikation? Lorna Jane verrät es euch, denn sie hat Beanstalkd in ihr aktuelles PHP-Projekt integriert und es war viel einfach als erwartet. Beschreibung inklusive Code-Schnippseln findet ihr auf ihrem Blog.

Lizensiert euren Code auf GitHub

Kennt ihr das: Ihr stöbert auf GitHub herum und findet ein großartiges Projekt, bis ins Detail beschrieben, und der Use Case würde sich auch schön für euer aktuelles Projekt anbieten – darum geht’s doch beim Social Coding. Dumm nur, dass der Entwickler vergessen hat, die Lizenz hinzuzufügen und somit guckt ihr in die Röhre, denn ihr habt keinen Hinweis auf die Verwendungserlaubnis. Cal Evans erklärt in seinem Blog-Post „Please License Your Code“ nochmal, dass es doch so einfach ist.

Small Image Slider ohne Ballast

Wenn Markus Baersch eines nicht leiden kann, dann sind es offenbar HTML-Slideshows auf Basis von Jquery und Co. auf Startseiten. Nicht nur stellen sie meist eine sekundäre Lösung dar, die noch dazu zusätzlichen Ballast bedeuten, der ja geladen werden will. Er hat sich daher auf die Suche nach einem adäquaten Ersatz gemacht, der ein etwas kleineres Übel darstellt: den Small Image Slider.

 

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -