Was ist eigentlich Symfony?
Kommentare

Wie bereits in der Überschrift gefragt wird: Was ist eigentlich Symfony? In der PHP-Community scheint darüber alles andere als Einigkeit zu herrschen. Auf jeden Fall ist es ein Framework. Oder die

Wie bereits in der Überschrift gefragt wird: Was ist eigentlich Symfony? In der PHP-Community scheint darüber alles andere als Einigkeit zu herrschen. Auf jeden Fall ist es ein Framework. Oder die Komponenten? Twig und SwiftMailer sind Bestandteile. Und ganz klar: Silex gehört dazu … oder?

Die Verwirrung ist groß und Christian Schaefer hat sich der Aufgabe angenommen, eine umfassende Definition von Symfony zu verfassen.

Auf den ersten Blick könnte man doch mit der Aussage von Fabien Potencier auf dem Symfony Day 2011 in Köln die Sache abhaken, oder?

First, Symfony2 is a reusable set of standalone, decoupled, and cohesive PHP components that solve common web development problems.

Then, based on these components, Symfony2 is also a full-stack web framework.

Doch Schaefer fügt noch eigene Überlegungen hinzu, bei denen der Begriff Philosophie im Vordergrund steht: Symfony ermöglicht das Entwickeln von qualitativ hochwertiger Software, die unabhängig anstatt von anderen abhängig ist. Aus vielen einzelnen Software-Elementen entsteht so ein Ökosystem von Komponenten, aus dem man ein Framework aufbauen kann.

Wer tiefer in diesen Definitionsdschungel einsteigen möchte, sollte sich Christian Schaefers Beitrag auf test.ical.ly reinziehen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -