Acquia Cloud Free: Drupal-Entwickler-Sandbox dauerhaft kostenlos
Kommentare

Während man sich bisher für die Entwickler-Sandbox der Acquia Cloud nur mit einer Kreditkarte und nur für dreißig Tage kostenlos registrieren konnte, entfallen diese Beschränkungen nun mit Einführung

Während man sich bisher für die Entwickler-Sandbox der Acquia Cloud nur mit einer Kreditkarte und nur für dreißig Tage kostenlos registrieren konnte, entfallen diese Beschränkungen nun mit Einführung der Acquia Cloud Free. Drupal-Chef Dries Buytaert zählt in der offiziellen Ankündigung die wichtigsten Features auf:

  • Sandbox mit Drush-Integration, Git-Repository und mehr
  • Entwickler- und Deployment-Tools
  • Acquia Insight zum Überprüfen auf Sicherheitsrisiken
  • Acquia Search mit Such-Analytics

Neben dem Anmeldeformular werden weitere Features aufgelistet. Hier werden unter anderem 500 Megabyte Storage, Trainingsvideos und Spam-Schutz aufgelistet. Bei der Sandbox handelt es sich aber, wie der Name ahnen lässt, nur um eine Probeversion von Acquias Cloud-Diensten. Pakete für den produktiven Einsatz inklusive eigener Domains und Service kosten zwischen rund 1.200 und 25.000 US-Dollar im Jahr.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -