Amazon Web Services stellen neuen E-Mail-Dienst Amazon WorkMail vor
Kommentare

Fast jeder nutzt heutzutage E-Mails und erwartet von seinem E-Mail-Server der Wahl nicht nur eine gute Usability, sondern auch die Möglichkeit, von jedem Browser, Device oder Applikation auf seine E-Mails zugreifen zu können. Dazu kommt der Wunsch, auch große Dateien senden und empfangen zu können und gleichzeitig seine vertraulichen Daten zu schützen.

Mit Amazon WorkMail stellte Amazon Web Services nun seine neue E-Mail- und Kalender-Lösung vor, die das AWS-Portfolio um einen weiteren Dienst bereichert.

Features von Amazon WorkMail

Amazon WorkMail ist Amazons neuer E-Mail-Dienst, der in der AWS-Cloud ausgeführt wird und mit bestehenden Desktop- und Mobile-Clients genutzt werden kann, wodurch er mit Microsoft Exchange und Microsoft Outlook kompatibel ist. Dazu kommt ein Browser-Interface, das mit allen modernen Browsern sowie Internet Explorer 9 oder höher nutzbar ist und Zugriff auf E-Mails, Kalender, Kontakte und Aufgaben bietet.

Der Set-Up-Prozess von WorkMail ist leicht und dauert nur wenige Minuten. Dabei kann entweder ein bestehendes AWS-Directory genutzt oder ein neues Directory erstellt werden. Jede Inbox erhält 50 Gigabyte Speicher; zudem wird der Umzug zu WorkMail mit einem Mailbox-Migrationstool erleichtert.

Amazons neuer E-Mail-Dienst beinhaltet auch zahlreiche Sicherheitsfeatures, mit denen der Schutz vertraulicher Daten gewährleistet werden soll. Dazu gehören zum Beispiel Location Control, S/MIME, Stored Date Encryption, Nachrichtenscans und Mobile-Device-Policies und -Aktionen.

Derzeit kann Amazon WorkMail für 30 Tage kostenlos getestet werden. Dafür wurde eine Preview des Dienstes gelauncht, für die sich Interessierte über ein auf der AWS-Website zur Verfügung stehendes Formular registrieren können. Kosten soll der neue AWS-Dienst vier Dollar pro Monat für eine 50-GB-WorkMail-Mailbox, oder sechs Dollar für ein Bundle, bestehend aus WorkMail und WorkDocs (vormals Amazon Zocalo). Abgerechnet wird pro User auf einer pay-as-you-go-Basis.

Aufmacherbild: E-mail concept yellow letter on laptop keyboard with an at symbol von Shutterstock / Urheberrecht: Brian A Jackson

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -