Android WebView M42 mit weiteren Verbesserungen
Kommentare

Googles Chromium-Team lässt sich nicht lumpen und hat der Android WebView ein neues Update spendiert. Vorerst noch im Beta Channel verfügbar, sollte die WebView M42 in Kürze auch im Play Store verfügbar sein.

Android WebView 42.0.2311.68

Version M42 der Android WebView bringt weitere Performance-Verbesserungen sowie Bugfixes; wie beispielsweise in der Fallback-Font-Liste, die dafür sorgte, dass falsche Fallback-Schriftarten verwendet wurden. Einen Überblick über die weiteren Bugfixes bietet das Git Log.

Wer selbst bereits im Vorfeld die neuen Funktionalitäten der Android WebView testen möchte, kann sich der WebView Beta Community anschließen und bereits vor allen anderen einen Blick darauf werfen.

Seit Mitte Januar ist die Android WebView kein fester Bestandteil des Android-Betriebssystems mehr und kann – Android 5 Lollipop vorausgesetzt – eigenständig über Google Play mit Updates bedacht werden. Das erste eigenständige Update wurde mit Version M40 Mitte März ausgeliefert.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -