Kommende Framework-Version erhält umfangreiche Verbesserungen

Erste Alpha von Bootstrap 4 veröffentlicht
Kommentare

Seit gut einem Jahr wird an der nächsten Major-Version von Bootstrap gearbeitet – und passend zum gestrigen vierten Geburtstag des Frameworks ist nun die erste Alpha von Bootstrap 4 erschienen. Sie bringt bereits eine ganze Reihe von neuen Features mit sich, auf die sich Bootstrap-Nutzer bei der kommenden Version freuen dürfen.

Überhaupt soll Bootstrap 4 für viele Änderungen bei dem Framework sorgen, und wie das Entwickler-Team im Bootstrap-Blog erklärt, fast jede Zeile Code anfassen. Kein Wunder also, dass die Liste der Feature-Highlights in Bootstrap 4 Alpha durchaus umfangreich ist und viele Major-Changes enthält.

Das ist neu in Bootstrap 4 Alpha

Bereits jetzt umfasst Bootstrap v4 insgesamt 1.100 Commits sowie 120.000 Zeilen Änderungen. Zu den Highlights der kommenden Version zählt zum Beispiel der Umstieg von Less zu Libsass als Präprozessor, wodurch Bootstrap noch schneller kompilieren soll. Ebenso wurde ein neues Grid-Tier hinzugefügt, das vor allem die Ausrichtung von mit Bootstrap erstellen Webprojekten für Mobile Devices verbessern soll; zudem erhält Bootstrap 4 einen opt-in-Support für flexbox-basierte Grid-Systeme und -Komponenten.

Apropos Komponenten: die kommende Framework-Version erhält mit Cards eine neue Komponente, die Wells, Thumbnails und Panels ersetzen sollen. Mit Reboot gibt es auch ein neues Modul, das Entwickler zum Beispiel mit dogmatischeren Resets und Margin-Tweaks in einer einzigen Sass-Datei bei der Arbeit unterstützt.

Bootstrap 4 kommt zudem mit zahlreichen neuen Customization-Optionen daher, die über Sass-Variablen angewandt werden können. Damit entfällt die bisherige Auslagerung von Style-Hervorhebungen wie Gradients, Transitions oder Schatten in einem eigenen Stylesheet, wie das bei der aktuellen Version 3 nötig ist. Gleichzeitig wird der Support für Internet Explorer 8 bei der neuen Bootstrap-Version eingestellt.

Um sich die neusten JavaScript-Verbesserungen zu Nutze machen zu können, wurden sämtliche JavaScript-Plugins neu geschrieben und erhalten darüber hinaus zum Beispiel UMD-Support oder Option-Type-Checking. Dazu kommen noch eine ganze Reihe weiterer Verbesserungen, insbesondere, was die Dokumentation des Frameworks angeht. Alle bisherigen Änderungen sind in den Bootstrap-v4-Alpha-Docs noch einmal übersichtlich zusammengefasst; dort steht die Alpha-Version auch zum Download zur Verfügung.

So steht es um den Support von Bootstrap 3

Ein offizielles Release-Datum für Bootstrap 4 gibt es zwar noch nicht, trotzdem hat das Bootstrap-Entwicklerteam seinen Release-Plan vorgestellt. So wird derzeit noch fleißig an der neuen Version gearbeitet; dementsprechend sollen zunächst noch einige weitere Alpha-Releases folgen, bis alle geplanten Features und Funktionalitäten implementiert wurden. Anschließend sollen der finalen Version noch jeweils zwei Beta-Release und zwei Release Candidates vorausgehen.

Viele Entwickler dürften sich aber schon jetzt die Frage stellen: wie ist es um den Support von v3 bestellt? Im Gegensatz zum Übergang von v2 zu v3, beim dem sofort sämtlicher Support für Bootstrap 2 eingestellt wurde, plant das Bootstrap-Team, dieses Mal auch nach dem finalen Release von Bootstrap 4 Version 3 mit wichtigen Bug-Fixes und Dokumentations-Verbesserungen zu versorgen. Zudem sollen auch die Docs zu Bootstrap 3 noch eine ganze Weile nach der Veröffentlichung der neuen Version zur Verfügung stehen.

Stellen Sie Ihre Fragen zu diesen oder anderen Themen unseren entwickler.de-Lesern oder beantworten Sie Fragen der anderen Leser.

Launch von Bootstrap Themes

Neben dem Release von Bootstrap 4 Alpha hat das Bootstrap-Team mit Bootstrap Themes auch ein neues Nebenprojekt gelauncht. Bisher stehen dabei drei auf Bootstrap 3 aufgebaute Themes zur Verfügung, die neben sämtlichen Bootstrap-Funktionalitäten auch reale Beispiele, neue Komponenten und Plugins sowie neue Build-Tools enthalten.

Die neuen Themes stehen auf der entsprechenden Projektseite bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -