Diese Vorteile bietet Firefox OS
Kommentare

Seit einiger Zeit gibt es nun das Firefox OS für Smartphones – doch welche Vorteile bietet das neue Betriebssystem eigentlich? Entwickler und Blogger Rob Hawkes hat sich einmal intensiv mit dem OS auseinandergesetzt.

Zunächst

Seit einiger Zeit gibt es nun das Firefox OS für Smartphones – doch welche Vorteile bietet das neue Betriebssystem eigentlich? Entwickler und Blogger Rob Hawkes hat sich einmal intensiv mit dem OS auseinandergesetzt.

Zunächst einmal handelt es sich bei Firefox OS um ein Betriebssystem, das auf JavaScript basiert, wodurch es Entwicklern völlig neue Möglichkeiten bietet. Möglich ist dies, da die Firefox Rendering Engine Gecko neue JavaScript APIs einführt, die die üblichen Telefonfunktionen nutzen können. Da das OS auf JavaScript basiert, können dieselben Technologien, mit denen bisher Websites erstellt wurden, auch zum Schreiben von mobilen Programmen genutzt werden. Es müssen also keine neuen Sprachen neben JavaScript, CSS und HTML gelernt werden.

Die Nutzung von JavaScript bietet zudem weitere Vorteile. So ist es beispielsweise kostenlos und Webseiten müssen nicht über einen mobilen Browser aufgerufen werden, sondern können direkt geöffnet werden. Ähnlich wie mit dem Browser Firefox, durch den die Monopolstellung des Internet Explorers durchbrochen wurde, versucht Mozilla nun, die Monopolstellung der großen mobilen Betriebssysteme aufzuweichen. Auf diesem Weg gibt es natürlich noch viele Herausforderungen zu meistern, doch gerade dies bietet viele Möglichkeiten für Entwickler. Hierzu zählt vor allem die Geschwindigkeit der Anwendungen, insbesondere bei komplexeren Vorgängen. Doch auch hier hat Firefox große Fortschritte gemacht. Als Beispiel nennt Hawkes einige Spiele, die mit nahezu 60 Frames/Sekunde auch auf Low-End-Smartphones laufen.

Außerdem bietet Firefox letztendlich auch die Option, das Programm auszuweiten und nicht nur auf Smartphones zu nutzen. Dies könnte zum Beispiel in der Zukunft zu Ubiquitous Computing führen, also einer Art Allgegenwart von technischen Helferlein im Alltag. Firefox OS könnte so auf Spielekonsolen oder Fernsehgeräte ausgeweitet werden.

Falls Sie nun Interesse bekommen haben, selbst einmal für Firefox OS zu programmieren, listet Hawkes einige gute Seiten mit nützlichen Informationen auf. Eine gute Anlaufadresse ist natürlich auch die Webpräsenz des Mozilla Developer Networks.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -