Drupal 7 erreicht Beta-Status
Kommentare

Es kommt uns vor wie eine halbe Ewigkeit; am 15. Januar diesen Jahres wurde die erste Alpha-Version von Drupal 7 veröffentlicht. Jetzt, fast zehn Monate später, gibt es einen kleinen Meilenstein, der

Es kommt uns vor wie eine halbe Ewigkeit; am 15. Januar diesen Jahres wurde die erste Alpha-Version von Drupal 7 veröffentlicht. Jetzt, fast zehn Monate später, gibt es einen kleinen Meilenstein, der für viele ein Grund zur Freude sein dürfte: Angie Byron hat Drupal 7.0 beta 1 veröffentlicht.

Drupal 7 beta 1
.tar.gz, 2,5 MB

Neben dem neuen UI, den neuen Standard-Themes, CCK im Core, der verbesserten Security und Skalierbarkeit, dem neuem Testing-Framework mit über 24.000 Tests gibt es literally gazillions of other things, so Angie in der offiziellen Ankündigung. Und in der Tat: das Changelog für die erste Beta der Version 7 umfasst 215 Zeilen voller Neuerungen. Doch nicht nur der Schritt von Version 6 ist groß – auch seit dem letzten Alpha-Release hofft das Team, einiges geschafft zu haben:

  • We think that we have resolved all critical data loss and security bugs in Drupal 7.
  • We think that our APIs are now frozen enough so that contributed module and theme authors can start (or pick up again) their #D7CX pledges.
  • We think that we have caught and fixed most of the problems with the upgrade path. We were able to successfully upgrade a copy of the Drupal.org database to Drupal 7.
Angie Byron, 2010

Es gilt noch einiges zu erledigen, bevor Drupal 7 final veröffentlicht wird; dennoch ist der Weg zum Ziel klar abgesteckt: nachdem alle kritischen Bugs ausgemerzt und zumindest ein Release Candidate auf den Weg gebracht wurde der keine neuen Bugs aufpoppen lässt, ist mit der endgültigen Veröffentlichung von Version 7 zu rechnen. Und dazu braucht es natürlich viele User, die von jetzt an kräftig testen. Viel Spaß dabei!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -