Google Design veröffentlicht Open-Source System-Icon-Paket
Kommentare

System Icons tauchen in fast jeder App an der einen oder anderen Stelle auf, um Aktionen oder Device-Informationen, etwa den Akku-Ladestand oder die aktuelle Netzwerkverbindung, anzuzeigen. Genauso werden sie beim Erstellen von Anwendungen für das Web, Android oder iOS genutzt. Google Design hat nun als Teil des Material-Design-System-Icon-Pakets 750 Glyphen frei zugänglich gemacht, wie das Entwickler-Team auf Twitter verkündete.

Icon-Paket enthält SVG- und PNG-Versionen der Icons Das System-Icon-Paket enthält 750 verschiedene Icons, die zum Beispiel bei der Darstellung von Media-Playback oder Netzwerkverbindungen ihre Anwendung finden. Genauso sind Symbole zur Kommunikation, etwa Chats oder Anrufe, Inhaltserstellung, Navigation oder Benachrichtigung enthalten. Eine vollständige Übersicht über alle Icons gibt es in dieser Live-Preview.

Das Icon-Paket enthält SVG-Versionen aller Icons sowohl in 24- als auch in 48px, sowie SVG- und CSS-Sprites und PNGs für Web und iOS. Zudem gibt es hi-dpi-Versionen der Icons im PNG-Format. Verfügbar ist das Icon-Paket als Zip-Archiv über GitHub, ebenso können die Icons mit Bower oder npm installiert werden.

Aufmacherbild: Website and Internet contact us page concept with green icons on a newspaper von Shutterstock / Urheberrecht: Mathias Richter

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -