It‘s good to work for someone else
Kommentare

Wenn andere zur richtigen Zeit mit den richtigen Ideen Erfolg haben, hat man in ihnen schnell neue Idole gefunden. Doch oft genug achtet man nicht auf die Geschichte dahinter. Mia Saini, Anchorwoman des

Wenn andere zur richtigen Zeit mit den richtigen Ideen Erfolg haben, hat man in ihnen schnell neue Idole gefunden. Doch oft genug achtet man nicht auf die Geschichte dahinter. Mia Saini, Anchorwoman des Forbes Video Networks, im Gespräch mit Matt Mullenweg, dem unbestrittenen WordPress-Mastermind.

I love the people I work with it. My job is such that I get to run new things everyday and I get to run new markets and new technologies. I enjoy that quite a bit.But stay in school. I wish I did.Matt Mullenweg, 2010

Erstaunlich private Einblicke in ein ereignisreiches Leben. Mit seiner Firma Automattic, die mittlerweile 57 festangestellte Mitarbeiter zählt, ist Matt ohne Frage einer der Innovationstreiber des Web for everybody. Sein WordPress ist die am meist verbreitetste Blogging-Software, WordPress.com generiert jeden Tag viele hunderttausend Posts in über 50 verschiedenen Sprachen, Gravatare finden mittlerweile nicht nur in Blogs Einsatz und es vergeht kaum ein Monat, in dem man nicht die eine oder andere größere Story rund um ihn oder seine Firma serviert bekommt.

Dennoch bleibt der 26-jährige Texaner bescheiden: It’s good to work for someone else. Because then you appreciate it more when you are an entrepreneur. I learned a ton of things during my time in CNET, so Matt zu seiner Erfolgsgeschichte, die bereits 2002 erste Züge annahm, bevor er 2004 von CNET mit dem Versprechen angestellt wurde, sich dort um sein Baby kümmern zu können.

Darin sieht er auch heute noch ein großes Plus in seiner Karriere. In so einem Anstellungsverhältnis lerne man, Kritik nicht zu persönlich zu nehmen. Außerdem bekomme man den inside look, um in der Selbständigkeit den Kontakt mit Kunden verinnerlicht zu haben und viele Klippen umschiffen zu können. Sein Rat an alle Studenten und Menschen mit Visionen lautet daher, sich auf seine Passion zu konzentrieren, es mit dem eigenen Unternehmen jedoch nicht zu überstürzen. Es gibt schließlich viel zu lernen da draußen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -