Joomla! 3.1.0: 11 Features mehr, 7 Sicherheitslücken weniger
Kommentare

Neben neuen Features wird Joomla! mit dem Update auf Version 3.1.0 gleich um sieben Sicherheitslücken leichter. Von letzteren sind alle Joomla!-Versionen zwischen 3.0.0 und 3.0.3 betroffen. Es handelt

Neben neuen Features wird Joomla! mit dem Update auf Version 3.1.0 gleich um sieben Sicherheitslücken leichter. Von letzteren sind alle Joomla!-Versionen zwischen 3.0.0 und 3.0.3 betroffen. Es handelt sich genauer um Lücken für XSS-Attacken, Preisgabe vertraulicher Daten, DOS und Rechte-Aufstieg.

Zu den elf neuen Features des 3.1.x-Zweiges für das Content Management System zählen Tags, Logs in der Debug-Konsole, Pagination der COM-SEARCH, ein OpenStreetMap-Package und einige andere, die in der ausführlichen Ankündigung genauer erläutert werden.

Wer Version 3.0.x nutzt und mit dem Feature Release lieber warten möchte, für den steht ein reiner Security Patch auf Version 3.0.4 zum Download Bereit.

Admins von Joomla! 2.5 müssen zwar nicht auf Version 3.x aktualisieren, da der Service des LTS-Release noch bis ins Frühjahr 2014 andauern soll und erst mit dem Release von Joomla! 3.5 enden wird. Doch auch hier gab es in dieser Woche ein Sicherheits-Update auf Version 2.5.10, dessen Installation mehr als ratsam ist.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -