Joomla! Extensions Directory knackt neue Bestmarke
Kommentare

Mit über 6.000 Extensions hat das Joomla! Extensions Directory (JED) in diesem Oktober 2010 eine neue Bestmarke aufgestellt. Damit liegt Joomla! nur noch knapp hinter Drupal (das derzeit rund 6.745 Extensions

Mit über 6.000 Extensions hat das Joomla! Extensions Directory (JED) in diesem Oktober 2010 eine neue Bestmarke aufgestellt. Damit liegt Joomla! nur noch knapp hinter Drupal (das derzeit rund 6.745 Extensions bereithält) und noch deutlich hinter WordPress, das auf 11.713 Erweiterungen komme.

Abb. 1: Verfügbare Extensions auf den offiziellen Repositories
Quelle: Matt Lipscomb, 2010

Spannender sieht es aus, wenn man sich die Downloadzahlen anschaut. Nach offiziellen Joomla!-Angaben seien die Download-Buttons des JEDs bis zum jetzigen Zeitpunkt ganze 138.976.526 mal angeklickt worden, bei WordPress seien es rund 123 Millionen Klicks und für Drupal werden rund 79 Millionen begonnene Downloads gewertet.

Abb. 2: Anzahl der tatsächlich registrierten Downloads
Quelle: Matt Lipscomb, 2010

Und auch in Zukunft soll das JED für seine Nutzer attraktiv bleiben, dazu kündigt das betreuende Team, das sich derzeit aus acht Freiwilligen zusammensetzt, schon jetzt zahlreiche neue Features an. Neben einem Editor’s Pick, der ausgesuchte Extensions hervorheben soll, soll es auch eine neue Integration in Social Media Features geben, verständlichere Terms of Service, neue Kategorien und eine verbesserte Suche.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -