Mozilla Hacking Day in Berlin
Kommentare

Mozilla veranstaltet am 26. April einen Hacking Day in Berlin. Wer sich also für die Open-Source-Projekte der Foundation interessiert und darüber hinaus vielleicht sogar dabei helfen möchte, sie zu

Mozilla veranstaltet am 26. April einen Hacking Day in Berlin. Wer sich also für die Open-Source-Projekte der Foundation interessiert und darüber hinaus vielleicht sogar dabei helfen möchte, sie zu verbessern, kann sich auf einen spannenden Freitag freuen.

Die Agenda sieht dabei zunächst einmal eine umfassende Vorstellung verschiedener Mozilla-Projekte aus dem Open-Source-Bereich vor. Danach geht es über zum Hacking-Part.

Der Mozilla Hacking Day findet am Samstag, den 26. April im co.up coworking in Berlin statt. Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und sollte, wenn alles glatt läuft, bis spät in die Nacht andauern.

Wer sich vorher schon mal ein Bild davon machen möchte, wo die eigenen Interessensschwerpunkte liegen und wo er oder sie unterstützend eingreifen könnte, der kann sich schon einmal auf GitHub durch die Open-Source-Projekte von Mozilla wühlen. Davon gibt es ja einige.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -