Call Your WordPress

 Welche Idee ist besser, als stockbetrunken bei seiner Ex anzurufen und sich nach dem Rechten zu erkundigen? Stimmt – bisher gab es keine bessere Idee. Bisher. Denn jetzt ruft man einfach sein Blog

Der Yahoo!-IM-API-Zug verspätet sich

 Am 30. Juni sollte es so weit sein: Dudley Wong versprach in einer Sneak Preview, dass Entwickler bald mit einem RESTful API für die hauseigene Instant-Messaging-Plattform rechnen dürften. Doch manchmal

Emmanuel Danan im Kurzinterview

 Auf der J and Beyond hatte der JoomlaBlogger Kristoffer Sandven die Gelegenheit, mit Emmanuel Danan, dem Kopf hinter FLEXIContent und FLEXIAccess, zu reden. Mit diesen Extensions macht sich Joomla! endgültig

Mehr Geodaten mit dem Yahoo! PlaceFinder

 Martin Barnes hat die Veröffentlichung des Yahoo! PlaceFinders angekündigt. Dieser REST-Web-Service wird ab Juli verfügbar sein und soll bis Ende 2010 das Yahoo! Maps Geocoding API abgelöst haben. PlaceFinder

Multisite-Domain-Mapping mit WordPress 3

 Eine der größten Neuerungen in WordPress 3 ist die Integration der Multi-User-Funktionalität in das Standard-Blog-System. Damit lassen sich mehrere Blogs mit einer einzigen Installation verwalten. Samuel

TYPO3 4.4 nähert sich dem Final Release

 Benjamin Mack den den ersten Release Candidate des Open-Source-CMS TYPO3 4.4 freigegeben. Damit ist das Content Management System nur noch zwei Schritte vom Final Release am 22. Juni entfernt. Download Download-Seite Seit

Bullet-Time mit CSS3

 Nein, wir spielen nicht auf das vor allem aus blutigen Spielen bekannte Slow-Motion-Element an; vielmehr geht es um HTML-Listen und die vor einiger Zeit veröffentlichte Idee, grafische Buttons aus purem

TYPO3 mit speziellem Bug Hunt Day

 François Suter hat den nächsten TYPO3-Bug-Hunt-Day angekündigt. Am 25. Juni geht es wieder darum, dem Ungeziefer den Garaus zu machen. Doch dieses Mal ist es kein gewöhnlicher Event – es geht

Yahoo! Messenger mit IM-API

 Dudley Wong, Produkt-Manager des Yahoo! Messengers, hat in einer kleinen Sneak Preview verraten, dass Entwickler bald mit einem RESTful API für die Instant-Messaging-Plattform rechnen dürfen. Developing

Gefühlsduselei in der Team-Kommunikation

 Mit der Kommunikation in international agierenden Teams hat man es manchmal nicht leicht. Sowohl sprachliche Barrieren als auch die kulturelle Komponente können vieles in einem falschen Licht erscheinen

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -