Dart 2.2: Performance & Set-Literale

 Die jüngste Version von Googles C-Alternative, Go 1.12, ist gerade erschienen, da zieht das JavaScript-Derivativ des Softwareriesen nach: Dart 2.2 ist da! Gearbeitet wurde unter anderem an der Optimierung der Ahead-of-Time-Performanz und der Unterstützung für Set-Literale.

Microsoft Blazor: Razor Syntax und C# im Browser

 Blazor ist ein experimentelles Webframework von Microsoft, das Dank neuester Browsertechnologien auf einer .NET Runtime im Browser läuft und völlig auf JavaScript verzichtet. Doch was steckt eigentlich dahinter, wie funktioniert es, und hat das Experiment eine Zukunft?

Suchmaschinenoptimierung mit dem Symfony CMF SEO Bundle

 Das Ranking der eigenen Webseite bei Google kann für den Erfolg entscheidend sein. Maximilian Berghoff, Entwickler bei der Mayflower GmbH, gibt in seiner Session technische Tipps und Tricks, wie Sie ein gutes Ergebnis beim Google Ranking erzielen können. Im Fokus steht dabei auch das Symfony CMF SEO Bundle.

Neues REST-API für Google Docs vorgestellt

 Google hat ein neues API für die Anwendung Google Docs veröffentlicht. Durch das REST-API lassen sich in dem Textverarbeitungsprogramm Dokumente automatisiert erstellen und bearbeiten.

Neu am Kiosk: Entwickler Magazin Spezial Vol. 19: SEO

 Wer seine Webseite erfolgreich machen möchte, benötigt eine gute Suchmaschinenoptimierung. Alte Taschenspielertricks wie Keyword Stuffing oder Linkfarmen, mit denen man früher Erfolge verzeichnen konnte, funktionieren heute nicht mehr. Die SEO-Disziplin hat sich durch Fortschritte in KI, Webtechnologien und Co. verändert. Neu am Kiosk!

Grid versus Flexbox: So erstellst du Responsive Weblayouts

 Grid oder Flexbox? Diese Frage stellt sich gar nicht! Wie Jonas Hellwig in seiner Session von der Webinale 2018 zeigt, lassen sich beide Technologien miteinander kombinieren. Es kommt nur darauf an, den jeweils richtigen Anwendungsfall zu identifizieren.

Microsoft tritt OpenChain Project bei

 Microsoft wird Platinmitglied bei OpenChain Project. Das Projekt setzt sich dafür ein, Open Source durch Standardisierung vertrauenswürdiger zu machen und besitzt bereits einige hochrangige Mitglieder.

How-to: Progressive Web Apps praktisch erklärt

 Immer wieder gibt es Diskussionen darüber, welche Form der Anwendung besser geeignet ist: Sollte meine App eher eine Desktop- oder eine Web-Anwendung werden? Wenn es dann auch noch um Apps für den mobilen Sektor geht, wird es meist recht hitzig in der Diskussionsrunde. Eine bestimmte Variante kann hier eventuell für ein wenig Beruhigung sorgen. Die Rede ist von Progressive Web Apps.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -