Piwik Mobile mit neuen Features
Kommentare

Das Open-Source-Websiteanalysetool Piwik besitzt – ganz im Gegensatz zu Google Analytics – eine offizielle App in den App Stores von Google und Apple. Und eben dieses Piwik Mobile ist nun in Version

Das Open-Source-Websiteanalysetool Piwik besitzt – ganz im Gegensatz zu Google Analytics – eine offizielle App in den App Stores von Google und Apple. Und eben dieses Piwik Mobile ist nun in Version 2.1.0 erschienen. Mit an Bord sind zahlreiche Bugfixes sowie ein paar neue Features. Das Release kommt gerade recht – denn Anfang September hat das Team Version 1 von Piwik Mobile mit der Begründung, sich künftig auf die Entwicklung von Piwik Mobile 2 konzentrieren zu wollen, aus den App Stores genommen.

Piwik Mobile 2.1.0

Zu den wichtigsten Features von Piwik Mobile 2.1.0 zählt der anfängliche Support für iOS 8, der durch ein Update des zugrundeliegenden Frameworks gewährleistet wird, sowie neue und verbesserte Features wie beispielsweise der Support für Custom Segments, die bisher außen vor waren, oder eine verbesserte Unterstützung von Events.

Hinzu kommen zahlreiche Verbesserungen am User Interface sowie ein Fix für die Real-time Map für Android, die dafür sorgt, dass die Ansicht nun auch auf Geräten mit Android 4.4 oder höher wieder läuft.

Eine detaillierte Übersicht über alle geschlossenen Tasks findet man im Changelog auf GitHub. Darüber hinaus sollte man sich als iOS-Nutzer darauf einstellen, in Kürze ein weiteres Update spendiert zu bekommen, das dann einen vollständigen Support für iOS 8 bieten wird.

Piwik 2.1.0 steh ab sofort im App Store, auf Google Play und als .apk für alle jene, die nicht über Google Play gehen möchten, zum Download bereit.

Das Website-Analysetool Piwik ist eine kostenlose Open-Source-Alternative zu Google Analytics, das unter anderem mit AutoScout24 und ALDI SÜD große Befürworter in der Industrie gefunden hat. Wer sich ein Bild von dem Tool, das auf dem eigenen Server betrieben wird, machen möchte, kann in der aktuellen Version Piwik 2.6.1 von der offiziellen Website herunterladen oder einen Blick auf die Demo werfen. Ein FAQ ist ebenfalls verfügbar. Weitere Informationen zu Piwik Mobile bietet die offizielle Website zum Projekt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -