Web

Monatsrückblick September 2019

Python, JavaScript, C# 8 und Webentwicklung: Unsere 10 Top-Themen im September
Keine Kommentare

Ein neuer Monat ist angebrochen, und so schauen wir uns den letzten einmal genauer an. Der September brachte nicht nur den Herbstanfang mit, sondern auch viele spannende Themen zu Python, JavaScript, Webentwicklung und mehr. Hier geht es zu den zehn meistgeklickten Beiträgen.

Die Leserfavoriten im September sind eindeutig ausgefallen: Interviews mit Konferenz-Speakern und Video-Sessions belegen sieben der Top-10-Plätze, davon gehen vier an die Sessions und drei an die schriftlichen Interviews. Unter den meistgeklickten Themen finden sich auch der neueste Teil des Web-App-Tutorials und zwei News aus den Bereichen JavaScript und Mobile Development. Los geht es mit der ersten von vier Video-Sessions.

10. Authentifizierung von Single Page Apps mithilfe von JSON-Web-Tokens

Wenn es um das Schreiben von Code geht, gibt es nichts, was wir ernster nehmen als Authentifizierung und Sicherheit. Sam Bellen zeigt in seiner Session auf der IPC eine praktikable Authentifizierung von Single Page Apps mithilfe von JSON-Web-Tokens.

9. Legacy-Code mit Vue.js kombinieren: Tipps aus der Praxis

Platz 9 geht ebenfalls an eine Video-Session. Vue.js ist nicht nur für neue Projekte eine gute Wahl. Auch in bereits bestehende Codebasen kann das Framework gut integriert und z. B. für einzelne Features genutzt werden, ohne gleich komplett migrieren zu müssen. Vanessa Böhner zeigt in dieser Session von der iJS London 2019, wie das geht.

8. Chatbots sind doof: Aber warum?

Und weiter geht es mit der dritten von vier Sessions in den Top 10, diesmal von der ML Conference. Oft ist die Interaktion mit Chatbots eher anstrengend. Aber woran liegt das? Ist die Technologie nicht ausgereift oder mangelt es an der passenden Implementierung? Dieser Frage geht Pieter Buteneers nach.

7. Google veröffentlicht Dart 2.5: Code-Vervollständigung durch Machine Learning

Platz 7 dreht sich ganz um die Programmiersprache Dart. Die jüngste Version von Googles C-Alternative, Go 1.13, war kaum erschienen, da zog das JavaScript-Derivat des Internetriesen nach und veröffentlichte Dart 2.5. Hier erfahrt ihr die Highlights des neuen Release.

6. Web-App Tutorial: Raus aus dem Browser mit Electron und Cordova

Das Web-App Tutorial ist inzwischen schon ein alter Bekannter in den Top-Themen des Monats, und auch im September schaffte es der jüngste Teil in die Top 10. In Teil 7 zeigen Dr. Veikko Krypczyk und Elena Bochkor, dass man mit Webtechnologien nicht an den Browser gebunden ist. Es ist mit vertretbarem Aufwand möglich, mit HTML, CSS, JavaScript und einem passenden Framework auch Apps für den Desktop oder Mobile Devices zu erstellen.

5. npm setzt Request-Limit: Wie viel kostenlose npm-Nutzung ist akzeptabel?

Es gibt neue Regeln für die Public Registry von npm: Das Unternehmen npm Inc. hat Grenzen für die Request-Rate pro Monat festgelegt. Was sind die konkreten Auswirkungen und wen betrifft die neue Regelung? Das erfahrt ihr hier.

4. In fünf Jahren wird es keine Tester mehr geben

Auf Platz 4 findet sich eine IPC Session, und damit der letzte Videobeitrag unter den Top 10. In seiner Session zeigt Nils Langner, wie strukturiert (und langweilig) Testen sein kann, welche neuen Herangehensweisen sich über die letzte Zeit etabliert haben und warum in einer Welt von digitalen Projekten und Start-ups Qualität neu gedacht werden muss.

3. Auf dem Weg zur Typisierung: „Python sieht so langsam aus wie Java“

Die Programmiersprache Python erfreut sich wachsender Beliebtheit. Vor allem im Bereich des maschinellen Lernens ist Python gesetzt. Wir haben uns mit Oz Tiram, Senior IT-Architekt bei der Noris Network AG und Sprecher auf dem Python Summit 2019, über die Gründe für Pythons Popularität sowie den aktuellen Stand der Python-Sprachentwicklung unterhalten. Die beliebte Programmiersprache läutet die Top 3 ein.

2. C# 8 – die neuen Features im Überblick

Auch auf dem zweiten Platz steht eine Programmiersprache im Mittelpunkt: Mit dem Release von .NET Core 3.0 ist auch C# offiziell in Version 8 verfügbar. Christian Nagel klärt uns im BASTA!-Interview darüber auf, welche neuen Features enthalten sind und wie man damit produktiv arbeiten kann.

1. „Vue.js hat es geschafft, sich von den besten Ideen aus Angular und React inspirieren zu lassen und diese neu zu interpretieren“

Das JavaScript-Framework Vue.js sichert sich im September den ersten Platz. Woher kommt der Erfolg von Vue.js, welches Plug-in müssen Einsteiger kennen und wie könnte man das Framework noch besser machen? Diese drei Fragen zu Vue.js beantwortet JavaScript-Days-Speaker Norbert Frank im Experten-Check.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -