In der Ruhe liegt die Kraft

Quiet.js macht Datenübertragung via Soundkarte möglich
Keine Kommentare

Das JavaScript Language Binding Quiet.js nutzt die Web-Audio-Funktion zum Senden und Empfangen von Daten. Die Software hat bereits einige Übertragunsprofile an Bord und kann via Kabel, Lautsprecher oder Ultraschall verwendet werden.

Mit der Library Quiet können Daten per Soundkarte empfangen und gesendet werden. Die Technik basiert auf Liquid SDR, einer Library zur Signalverwaltung für softwaredefinierte Funkgeräte. Das Language Binding Quiet.js ermöglicht dies nun auch für JavaScript. Mit dem Erstellen von eigenständigen Binärdateien kann Quiet Datensätze mittels .wav-Dateien kodieren, bzw. enkodieren. Mit PortAudio ist auch ein Streaming über die Soundkarte möglich. Soll die Übertragung per Kabel geschehen, kann auf die implementierten cable-Profile zurückgegriffen werden, die eine Geschwindigkeit von mindestens 40 kpbs gewährleisten. Auch eine Übertragung via Ultraschall soll laut den Entwicklern dank der ultrasonic-Pofile möglich sein.

Für die JavaScript-Version wurde ein Blob für Libquiet sowie ein Language Binding hinzugefügt, was die Bedienung vereinfachen soll. Die Einsatzmöglichkeiten von Quiet.js sind allerdings auch abhängig von der Kompatibilität der Browser. Während das Versenden von Daten von allen Browsern außer dem Internet Explorer supportet wird, können nur Chrome und Edge in vollem Umfang auch Daten empfangen. Firefox und Safari bieten nur teilweise oder gar keinen Support.

Eine Übersicht über die Kompatibilität der einzelnen Browser und alle Information zum Quiet.js sind auf GitHub einsehbar.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -