Red Pen – schnelles und effizientes Feedback
Kommentare

Feedback bei der Designerstellung ist wichtig. Aber häufig ist es schwer, auch welches zu bekommen, insbesondere wenn Kollegen oder Kunden nicht unmittelbar greifbar sind, beispielsweise bei der Arbeit

Feedback bei der Designerstellung ist wichtig. Aber häufig ist es schwer, auch welches zu bekommen, insbesondere wenn Kollegen oder Kunden nicht unmittelbar greifbar sind, beispielsweise bei der Arbeit im Home Office und bei verteilt arbeitenden Teams.

Ein kleines und doch extrem nützliches Tool, das in diesem Fall Abhilfe schaffen kann, ist Red Pen von Pistachio Collective Die Bedienung ist denkbar einfach und läuft in drei Schritten ab: Zunächst zieht man das Design, für das man gerne Feedback hätte, per Drag and Drop auf die entsprechende Schaltfläche, versieht es mit einem Titel und gibt eine kurze Beschreibung an. Im zweiten Schritt kann man einzelne Bereiche des Bildes markieren und kommentieren. Durch Eingabe der eigenen E-Mail-Adresse wir man sofort benachrichtigt, sobald Dritte wiederum auf diese Kommentare antworten. Im letzten Schritt wird ein Link generiert, denn man an Mitarbeiter oder Kunden verschicken kann.

Das Tool kann vollkommen kostenfrei genutzt werden, für 6 US-Dollar im Monat erhält man allerdings Zugriff auf nützliche Pro Features, namentlich eine Mac-App, eine unbegrenzte visuelle Historie sämtlicher Arbeiten, Verschlüsselung und sichere URLs und last but not least die Möglichkeit, die Bilder für eine einfachere Organisation mit Tags zu versehen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -