Sechs CMS – sechs Updates!
Kommentare

Diese Woche war eine gute Woche für alle Nutzer eine Open-Source-CMS. Zahlreiche Systeme lieferten Updates – und wir verraten Ihnen, welche das waren.

papaya CMS hat Version 5.2 veröffentlicht

Diese Woche war eine gute Woche für alle Nutzer eine Open-Source-CMS. Zahlreiche Systeme lieferten Updates – und wir verraten Ihnen, welche das waren.

papaya CMS hat Version 5.2 veröffentlicht (papaya CMS 5.2, .zip, 7,4 MB). Mit an Bord ist das neue Modul Twitter sowie zahlreiche neue Klassen für Entwickler. Weitere Informationen findet man in den Release Notes.

Nach dem Beinahe-RC1 von Drupal (wir berichteten) hat Angie Byron nun heimlich still und leise den richtigen RC1 zum Download (.tar.gz, 2,57 MB) bereitgestellt. Weitere Informationen gibt es seither allerdings nicht – allerdings soll das noch folgen. Versprochen!

Ein erstes Minor-Release gibt es von TangoCMS mit dem Codenamen „Dodo“ (TangoCMS, .zip, 1,8 MB). Neben sechs Bugfixes, von denen zwei als kritisch eingestuft wurden, gibt es ausserdem ein neues Security-Feature: User müssen ab sofort Änderungen an ihrem Profil mit der Eingabe des Passworts bestätigen.

Joomla! 1.6 meldet sich mit einer weiteren Beta zurück (Download, .zip, 8 MB), in der insgesamt 84 Bugs ausgemerzt worden sein sollen. Weitere Informationen dazu findet man im Changelog. Der Termin für den ersten Release Candidate soll übrigens der 13. Dezember sein – falls keine größeren Fehler mehr auftreten.

Mit zahlreichen neuen Features wartet das nächste Beta-Release auf die User: TYPO3 4.5 Beta 2 (Download-Seite). So sind nun die bereits angesprochenen FAL und der neue Extension Manager mit von der Partie. Weitere Informationen findet man im TYPO3 Forge.

Last but not least gibt es ein neues Maintenance-Release von Contao zu vermelden. Version 2.9.2 (Download, .zip, 5,3 MB) enthält neben kleineren Bug-Fixes die neuesten Versionen der Plug-ins TCPDF, MooTools und TinyMCE.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -