Startschuss für Drupal 8: Was erwartet die User?
Kommentare

Mit etwas Unterstützung hat Dries Buytart auf der DrupalCon Chicago die Weichen für Drupal 8 gestellt. Auf die Anwender warten viele tolle Features.

Gleich fünf Schwerpunkte sind für Version 8 des

Mit etwas Unterstützung hat Dries Buytart auf der DrupalCon Chicago die Weichen für Drupal 8 gestellt. Auf die Anwender warten viele tolle Features.

Gleich fünf Schwerpunkte sind für Version 8 des Content-Management-Systems geplant. So steht zum Beispiel das Multi-device Publishing im Vordergrund: Sauberes HTML/HTML5, CSS, Webservices und Co. sollen dafür sorgen, das auch mobile Devices in Zukunft keine Probleme mehr darstellen.

Weitere Schwerpunkte liegen auf Cloud Services, Content Staging und Configuration Management. Damit bewegt man sich auf Augenhöhe mit dem aktuellsten technischen Stand – das kann schliesslich nie verkehrt sein. Last but not least soll auch in Zukunft weiterhin ordentlich an der Performance-Schraube gedreht und Accessibility und Usability verbessert werden

Der Branch Drupal 8.x ist angelegt

Jetzt gibt es also keinen Weg mehr zurück: Der Branch Drupal 8.x ist angelegt. Lasset die Spiele beginnen!

Wer die Punkte noch einmal in aller Ausführlichkeit ansehen möchte und darüber hinaus am Wochenende ein Stündchen Zeit hat, der sollte sich die Keynote der DrupalCon Chicago ansehen. Es lohnt sich!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -