Symfony CMF: Editor mit Demos, Screencasts und Download
Kommentare

Content Management könnte mit CMF auf Symfony2-Basis einen neuen Player gewinnen. Schon im September hatten wir Euch erste Bilder des VIE-Frontend-Editors vorgestellt. Nun hat die Liip AG ihren CMF-Editor

Content Management könnte mit CMF auf Symfony2-Basis einen neuen Player gewinnen. Schon im September hatten wir Euch erste Bilder des VIE-Frontend-Editors vorgestellt. Nun hat die Liip AG ihren CMF-Editor um CreateJS erweitert und den Feature-Reichtum erheblich vergrößert. Somit ist In Place Editing möglich, dessen intuitive Handhabe sich in den Screencasts ansehen lässt. Hier eine erste Kostprobe:

sorry, your browser does not support iframes

Wer CMF selbst anfassen möchte, der darf sich in der Sandbox austoben. Eine Kopie vom zugehörigen Code liegt zum Forken auf GitHub bereit. Nähere Infos zu Symfony2 CMF gibt es auf der Projekt-Homepage.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -