TYPO3 CMS 6.2 LTS beta6 veröffentlicht
Kommentare

Eine gute Nachricht für alle Freunde des TYPO3 CMS 6.2 – das Team hat die sechste Beta veröffentlicht.
Wenn die Headline mal wieder länger wird, dann kann man davon ausgehen, dass eine neue Beta-Version

Eine gute Nachricht für alle Freunde des TYPO3 CMS 6.2 – das Team hat die sechste Beta veröffentlicht.

Wenn die Headline mal wieder länger wird, dann kann man davon ausgehen, dass eine neue Beta-Version einer Software erschienen ist. Das gilt auch heute, denn das Team des TYPO3 CMS hat die sechste Beta der Version 6.2 LTS veröffentlicht. Mit an Bord sind zahlreiche Updates im Vergleich zur beta5.

Im Bereich der Performance hat man sich bei diesem Release vor allem auf Mikrooptimierungen und generelle Verbesserungen konzentriert. Erst in den folgenden Tagen möchte man größere Aspekte wie beispielsweise das Package-Management oder den Class Loader genauer unter die Lupe nehmen.

Zu den wichtigsten weiteren Updates zählen dabei unter anderem ein Fix für das Problem mit PHP 5.5 und dem opcache, die Tatsache, dass im Frontend nun ein Cookie gesetzt wird, der unter anderem dabei helfen soll, den Traffic zu minimieren, sowie die Neuerung, dass Kategorien keine Pflichtfelder mehr sind und somit für Redakteure disabled werden können. Außerdem wurden einige Bereiche des Rich Text Editors überarbeitet, um ihn wieder im Frontend verwenden zu können und ein einheitlicheres Styling zu gewährleisten.

Wichtig ist es jedoch, zwei weitere Sachen zu erwähnen. Zum einen, dass es zu einem Breaking Change im Bereich TypoScript kam: tt_content.menu.20.9 wurde in tt_content.menu.20.categorized_pages umbenannt. Wer diesen Teil in seinen Templates nutzt, wird also Hand anlegen müssen.

Zum anderen gab es dank einiger Updates im Bereich Sicherheit – vor allem durch den Schutz vor CSRF-Attacken – in einigen Dateien und AJAX-Calls ebenfalls größere Änderungen. Alle notwendigen Informationen dazu sowie eine Übersicht über die zahlreichen restlichen Änderungen findet man in der offiziellen Ankündigung TYPO3 CMS 6.2 LTS beta6 released.

Ob noch eine weitere Beta-Version erscheinen wird, hängt maßgeblich vom nächsten (und letzten) Code Sprint ab, der vom 10. bis 12. März in Venlo stattfinden wird. Sollten dort keine größeren Eingriffe erfolgen, darf man in der Woche vom 17. bis 21. März mit der Veröffentlichung eines Release Candidates rechnen.

So oder so: dem finalen Release von TYPO3 CMS 6.2.0 am 25. März scheint nichts im Weg zu stehen. Wer vorher einen Blick riskieren möchte, kann sich die beta6 von der offiziellen Download-Seite herunterladen und sie auf Herz und Nieren prüfen. Bugs meldet man wie üblich in Forge.

Aufmacherbild: Beta Key Showing Development Or Demo Version von Shutterstock / Urheberrecht: Stuart Miles

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -