NGINX kämpft an allen Fronten um den zweiten Platz

Web Server Survey September 2017
Kommentare

Gewinner des Monats ist definitiv NGINX: Mit Zuwachs sowohl bei den Web Facing Computern als auch bei den Websites kämpft NGINX nun an schon zwei Fronten um den zweiten Platz – gegen Apache und Microsoft.

Laut der Auswertung von Netcraft seien von 1.805.060.730 Websites und 6.798.101 Web Facing Computern Rückmeldungen empfangen worden. Das macht ein Plus von 4,49 Millionen Websites und 84.800 Computern aus und verhilft letzteren dadurch zu ihrer historisch größten Anzahl – bisher.

NGINX kämpft..

Während Apache mit 42,3 Prozent aller Web Facing Computer weiterhin ungeschlagen an der Spitze der Rangliste steht, schein es, als stehe ein Wechsel auf Platz zwei unmittelbar bevor: NGINX gewinnt 49.900 Computer hinzu und kommt mit 22,2 Prozent Anteil den 22,5 Prozent von Microsoft gefährlich nahe. Und zwar so nah, dass beide Anbieter nur noch ca. 20.000 Computer trennen.

und kämpft!

Was die Verteilung aller Websites angeht befindet sich NGINX ebenfalls auf dem aufsteigenden Ast und auch hier könnte in nächster Zukunft Wechsel der zweiten Position erfolgen: Während Microsoft mit seinen 51 Prozent in weiter Ferne rangiert, baut Apache kontinuierlich ab und könnte bei aktuell 18 Prozent demnächst dann doch von NGINX (17 Prozent) überholt werden.

Quelle: netcraft.com

Linux ist der OS-Champ

In dieser Ausgabe des Web Server Surveys nimmt sich Netcraft außerdem die Betriebssysteme der Web Facing Computer unter die Lupe. Dabei wird augenscheinlich, dass Linux das am weitesten verbreitete Betriebssystem ist und auf mehr als zwei Dritteln aller Web Facing Computer läuft. Allein im vergangenen Monat (ob damit der August, die vergangenen 30 Tage oder die letzten elf Tage des Septembers gemeint sind, bleibt unklar) sei die Zahl der Linux Computer um 91.000 gestiegen. Dieser starke Zuwachs sei größtenteils Cloud Hosting Providern zuzuschreiben, da bei ihnen Linux-basierte Instanzen die preiswerteste und am besten verfügbarste Option sind. Weitere Infos dazu bietet der Beitrag auf netcraft.com.

JavaScript Days 2017

Architektur mit JavaScript

mit Golo Roden (the native web)

JavaScript Testing in der Praxis

mit Dominik Ehrenberg (crosscan) und Sebastian Springer (MaibornWolff)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -