WebSocket-Protokoll steht bereit
Kommentare

Der RFC 6455, die Spezifikation zur Beschreibung des sogenannten WebSocket-Protokolls, steht zur Einsicht bereit. Das Protokoll ermöglicht die bidirektionale Kommunikation zwischen einem Client und einem

Der RFC 6455, die Spezifikation zur Beschreibung des sogenannten WebSocket-Protokolls, steht zur Einsicht bereit. Das Protokoll ermöglicht die bidirektionale Kommunikation zwischen einem Client und einem Remote Host. Nach einem Eröffnungs-Handshake folgt das Message Frame, das über TCP gelayered wird. Ziel ist die Bereitstellung eines Mechanismus für Browser-basierte Anwendungen, die eine Zwei-Wege-Kommunikation mit Server-Systemen benötigen, ohne auf das Öffnen multipler Http-Verbindungen angewiesen zu sein.

Das Protokoll wurde von I. Fette, A. Melnikov unter http://www.rfc-editor.org/rfc/rfc6455.txt veröffentlicht. Für das erwünschte Community-Feedback wurde ein Request for Comments ausgegeben.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -