WebStorm 8 EAP mit AngularJS-Support und spy-js
Kommentare

JetBrains hat das Early-Access-Programm für WebStorm 8 gestartet. Mit an Bord ist ein erweiterter Support für AngularJS sowie das JavaScript-Tracing-Tool spy-js.
Der Support für AngularJS umfasst unter

JetBrains hat das Early-Access-Programm für WebStorm 8 gestartet. Mit an Bord ist ein erweiterter Support für AngularJS sowie das JavaScript-Tracing-Tool spy-js.

Der Support für AngularJS umfasst unter anderem die Vervollständigung von Direktiven und ng-app– und ng-controller-Attribute sowie das Nachschlagen von Tags in der Dokumentation. Alles, was dazu benötigt wird, ist eine vorhandene angular.js-Datei in den Project Sources.

Das integrierte spy-js erlaubt das Tracing, Debugging und Profiling von JavaScript-Code. Alle Informationen über die Aktivierung sowie die Konfiguration findet man im Blogpost WebStorm 8 EAP Starts Now.

Mit dem Early Access Program bietet JetBrains Usern die Möglichkeit, WebStorm 8 ohne aktive Lizenz für 30 Tage zu testen. Der EAP-Build der IDE kann über die Download-Seite für Windows, Mac OSX, und Linux heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -