Weißwurscht is <sup>*</sup> &ndash; Drupal Dev Days in München
Kommentare

München hat viel zu bieten. Zum Beispiel leckeren Schmackofatz wie Weißwürste und zünftigen Braten, ein unverwechselbares Selbstverständnis
der Ureinwohner und eine der größten Parkanlagen der

München hat viel zu bieten. Zum Beispiel leckeren Schmackofatz wie Weißwürste und zünftigen Braten, ein unverwechselbares Selbstverständnis der Ureinwohner und eine der größten Parkanlagen der Welt. Anfang Mai kommt ein weiteres Highlight hinzu: die Drupal Developer Days 2010.

Vom 7. bis zum 9. Mai findet auf dem Campus Lothstraße der Hochschule München die erste Deutschland-Konferenz für Drupal- und Theme-Developer statt. Bis zu 350 Entwickler sollen die Möglichkeit bekommen, in Workshops, Vorträgen und Sessions neue Ideen und praktisches Wissen aus dem erweiterten Drupal-Umfeld zu sammeln. Die Veranstaltung beginnt am Freitagabend mit einem Social Event, das eigentliche Programm findet Samstag und Sonntag statt.

Die Preise des Drupal Dev Days sind in drei Kategorien gestaffelt. Während man für 20 € bereits an allen zwei Tagen am Programm teilnehmen kann, erhält man für 25 € neben dem Ticket ein T-Shirt. Wer 50 € bezahlt, tut ein gutes Werk und unterstützt mit den zusätzlich gezahlten 25 € die deutsche Drupal-Community.

Wer sich anmelden, eigene Sessions vorschlagen oder Informationen zu bereits eingetragenen Sessions erhalten möchte, ist auf der offiziellen Website www.drupal-dev-days.de bestens aufgehoben.

* Schlauer werden mit der PHP-Magazin-Redaktion: Weißwurscht is ist eine lustige Zigeuner-Polka-Räggi-Band aus Bayern, deren Texte redaktionsintern lediglich von zwei oder drei Personen verstanden werden. Vielleicht können Sie den Kollegen ja auf die Sprünge helfen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -