WordPress 4.1.1 erschienen
Kommentare

Seit dem Release von WordPress 4.1 im Dezember letzten Jahres gab es für die WordPress-Entwickler laut eigener Aussage im WordPress-Blog nur wenige Issues, die angegangen werden mussten.

Die neue WordPress-Version, WordPress 4.1.1, sorgt vor allem für mehrere Bug-Fixes. Dazu gehört beispielsweise der Fix für ein Problem, bei dem sich gleichbenannte Tags und Kategorien gegenseitig vom Updaten abhielten.

Die vollständige Liste der vorgenommenen Änderungen findet sich im Changelog zur neuen Version, die auf der WordPress-Seite zum Download zur Verfügung steht.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -