WordPress legt Beta-2-Sprint ein
Kommentare

Am Samstag hat Jane Wells im WordPress-Development-Blog zum Beta-2-Sprint aufgerufen. Wer Zeit und Lust hat kann bis heute Abend mithelfen, WordPress 3 auf ein solides Fundament zu stellen.

Anfang dieser

Am Samstag hat Jane Wells im WordPress-Development-Blog zum Beta-2-Sprint aufgerufen. Wer Zeit und Lust hat kann bis heute Abend mithelfen, WordPress 3 auf ein solides Fundament zu stellen.

Anfang dieser Woche plant das Team, mit dem zweiten Beta-Release an die Öffentlichkeit zu gehen. Aktuell sieht es allerdings noch nicht sonderlich rosig aus: There are still over 200 bugs in the 3.0 milestone, and we can use all the help we can get on fixing these problems, so Wells im aktuellen Blogeintrag Coming up on Beta 2: Sprint! Vor allem die Tickets rund um die custom post types und die taxonomy bedürfen größter Aufmerksamkeit.

Bei Fragen rund um die Mitarbeit hilft die Seite Contributing to WordPress Core weiter. Wer noch mehr Informationen, Mithilfe oder generelle Fragen hat, sollte im Dev-Channel auf irc.freenode.net (#wordpress-dev) vorbeischauen. Core-Entwickler und -Contributors stehen dort Rede und Antwort.

In letzter Zeit gab es vermehrt Bedenken, was den pünktlichen Release von WordPress 3 betrifft. Zu viele Bugs in zu vielen neuen Features machen den Entwicklern das Leben schwer. Heute Abend (amerikanische Zeit) wolle man sehen, wie weit man mit dem aktuellen Sprint gekommen ist. Wells zeigt sich jedoch ziemlich zuversichtlich: With your help, maybe by Monday we can knock the bug count down to half of what it is right now. How great would that be? (Answer: pretty great)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -