Neue Features für Zulip

Team-Chat: Zulip Server 2.0 bringt Backups, Statusnachrichten und mehr
Keine Kommentare

Zulip Server 2.0 wurde veröffentlicht. Zu den neuen Features gehören individuelle Statusnachrichten für Nutzer und ein Backup-Tool für Entwickler. Der Zugang für Gastnutzer mit eingeschränkten Berechtigungen ist keine experimentelle Funktion mehr.

Das Release von Zulip Server 2.0 wurde von Tim Abbott (Lead-Developer, Zulip & CEO, Kandra Labs) per Blogpost bekanntgegeben. Unter den neuen Funktionen finden sich serverseitige Backups, der aktuelle Verfügbarkeitsstatus von Nutzern und die Wiederverendbarkeit von Avataren. Zulip selbst wird als eine Alternative zu anderen Team-Chats, wie beispielsweise Slack oder HipChat, beschrieben.

Zulip Server 2.0 bietet Möglichkeiten zum Backup des Servers sowie zu dessen Wiederherstellung auf Grundlage dieser Backups. Administratoren innerhalb einer Organisation können jetzt alle Nachrichten zu einem Topic auf einmal löschen; dazu steht eine Option im Admin-Menü des Frontends zur Verfügung. Um Personen zum Beitritt zu einer Organisation einzuladen, lassen sich ab sofort wiederverwendbare Links erstellen. Gastnutzer mit eingeschränkten Nutzerrechten gehören nun zum regulären Funktionsumfang von Zulip, bislang war diese Option noch experimentell.

Neue Optionen für Zulip-Accounts

Zulip 2.0 bietet Nutzern des Chats außerdem die Möglichkeit, einen Verfügbarkeitsstatus festzulegen. Individuell verfasste Statusnachrichten können ebenfalls eingestellt werden. Beim Beitritt zu weiteren, in der Zulip-Cloud gehosteten, Organisationen kann ein Nutzer seinen Avatar, seine Anzeigeeinstellungen und andere Präferenzen wiederverwenden.

Aus dem entsprechenden GitHub-Repository geht hervor, dass Zulip Server unter Appache-2.0-Lizenz entwickelt wird. Auf der offiziellen Zulip-Webseite werden die kostenfreien und kostenpflichtigen Nutzungsvarianten erläutert, die in der Zulip-Cloud oder auf einem eigenen Server gehostet möglich sind. Weitere Informationen zu den Änderungen an Zulip Server können dem eingangs erwähnten Blogpost entnommen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -