Amazon: Kindle Unlimited eBook-Flatrate in Deutschland
Kommentare

Bereits Ende Juli haben wir euch die neue eBook-Flatrate von Amazon, Kindle Unlimited, vorgestellt. Der Dienst stand damals nur den US-Kunden zur Verfügung und beinhaltete rund 600.000 eBooks. Mittlerweile hat sich der Bestand an digitalen Büchern um weitere 50.000 Titel erhöht und Kindle Unlimited steht nun auch hierzulande den Lesebegeisterten zur Verfügung.

Kindle Unlimited kommt nach Deutschland

Neben internationalen Büchern stehen den hiesigen Lesern rund 40.000 Titel in deutscher Sprache zur Verfügung. Kindle-Unlimited-Nutzer haben zusätzlich Zugang zu Reiseführern, darunter mehr als einhundert Reiseführer von Marco Polo.

Der neue Leihservice von Amazon kostet 9,99 Euro monatlich. Ein Leihfristende gibt es nicht. Verfügbare Bücher sind mit dem Kindle Unlimited Logo gekennzeichnet und können mit einem Klick auf „Gratis lesen“ ausgeliehen werden. Kunden können die gekennzeichneten Bücher auf allen kostenlosen Kindle Lese-Apps für für iPhone, iPad, Android Tablets und Smartphones, Windows Phone, PC, Mac und Windows 8 sowie auf allen Kindle- und Kindle-Fire-Geräten abrufen.

Kindle Unlimited bietet kostenlose 30-tägige Testphase an

Kunden können das Angebot von Amazon in einer kostenlosen 30-tägigen Testphase ausprobieren. Wer sich allerdings für das Testangebot entscheidet, muss, wie so oft, auch an eine rechtzeitige Kündigung denken. Nach Ablauf der 30-tägigen Gratismitgliedschaft verlängert sich diese automatisch in eine kostenpflichte Mitgliedschaft für 9,99 EUR im Monat, sofern sie nicht vorher gekündigt wird.

 

Aufmacherbild: collection of old books von Shutterstock/ perfectlab

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -