Apple behebt Exchange-Probleme mit iOS 6.1.2
Kommentare

Gestern Abend kam das kleine iOS Firmware Update iOS 6.1.2 zum Lösen des Konflikts mit Microsofts Exchange Server. Der Fehler machte sich durch eine erhöhte Netzaktivität und der daraus resultierenden Beeinträchtigung der Akkulaufzeit bemerkbar.

iOS 6.1.2

Als vorübergehenden Workaround sollten iOS-Nutzer, die mit Exchange Probleme hatten, auf das Bearbeiten von Kalender-Anfragen verzichten und ihr iPhone, iPad oder iPod Touch hin und wieder neu starten. Das gehört nun der Vergangenheit an.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -