Apple Macbook: Hack ermöglicht unbemerkte Aktivierung der Kamera
Kommentare

Befürchtet hatten es viele User schon länger, seit heute gibt es den wissenschaftlichen Beweis: Zumindest bei älteren MacBook- und iMac-Modellen ist es möglich, durch die integrierte iSight-Kamera den Benutzer unbemerkt auszuspionieren.

In ihrer Studie zeigen Matthew Brocker und Stephen Checkoway von der John-Hopkins-Universität in Baltimore, wie die automatische Kopplung der grünen Status-LED an den Aufnahmemodus der Webcam umgangen werden kann: Eine Sicherheitslücke lässt eine entsprechende Manipulation der Firmware von iSight zu. Mit der eigens hierfür entwickelten OS X-Software iSeeYou, war es dem Forscherteam möglich, die Kamera unabhängig von der Statusleuchte zu aktivieren. Gegenstand der Untersuchung waren ältere Modelle von 2007 bis 2008, wie der iMac G5 sowie frühe Intel-basierte iMacs, MacBooks und MacBooks Pro.

Mutmaßungen zu Möglichkeiten der geheimen Überwachung mit der iSight-Kamera kursierten schon länger im Netz. So soll die kommerzielle Spionagelösung Finfisher der Gamma Group über ein solches Feature verfügen. Teile der Finfisher-Software finden unter anderem auch im sogenannten Staatstrojaner Anwendung. Darüber hinaus berichtete die Washington Post kürzlich, dass auch das FBI zur unbemerkten Aktivierung von Webcams in der Lage sei. Auch wir haben bereits darüber berichtet, wie die Überwachung durch die NSA funktioniert.

Nach eigenen Angaben haben die Forscher Apple bereits im Juli 2013 über die Sicherheitslücke informiert. Apple reagierte jedoch bis dato nicht mit einem Fix, so dass die Forschungsgruppe nun eigenständig ein Programm zum Schutz mit dem Namen „iSightDefender“ auf Github veröffentlichte. Es wird vor allem Nutzern mit Apple-Rechnern aus den Jahren 2007 und 2008 ans Herz gelegt. Auch wenn moderne Apple-Modelle von diesem speziellen Hack nicht betroffen sind, beweist die Studie einmal mehr, dass auch bei vermeintlich sicheren Lösungen zur Vorsicht gemahnt werden muss.

 

Aufmacherbild: laptop, macbook, notebook, computer von Shutterstock / Urheberrecht: Volker Erdogan

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -