Apple TV Wave und iPhone 6 Wave [Design-Konzept]
Kommentare

2013 wurden die neuen iPhones und iPads  wieder etwas schlanker und leichter. Manche Beobachter gehen davon aus, dass 2014 das Jahr der gebogenen Apple-Geräte werden wird. Unlängst feuerte ein Apple-Patent die Gerüchteküche wieder an, das eine Technologie für gebogene Displays beschreibt.

Der Designer Martin Hajek spinnt diesen Gedanken etwas weiter und integriert die Idee eines gebogenen Displays in sein Design-Konzept für den langerwarteten Apple-Fernseher iTV. Das Ergebnis: eine gekrümmte Bildschirmoberfläche.

Zwar erinnert der Fuß des Fernsehers an einen herkömmlichen iMac und ist damit nicht sehr innovativ – der Rest des Gerätes kann sich aber durchaus sehen lassen. Vor allem, wenn man sich den iTV in Kombination mit gebogenem iPhone 6 oder iPad vorstellt, bekäme Apples Hardware endlich einen rundum erneuerten Gesamt-Look.

iPhone 6 Wave, iTV Wave?

Wie könnten die neuen geschwungenen Apple-Geräte der neuen Generation heißen? Nachdem bereits das iPad den Namenszusatz Air bekommen hat, schlagen wir für die kommende Produktlinien das Epitheton „Wave“ vor.

Ob es aber im kommenden Jahr tatsächlich ein iPhone Wave oder ein Apple TV Wave geben wird, steht noch in den Sternen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -