Apple: WWDC App Version 2.0 mit Event-Programm
Kommentare

In zwölf Tagen ist es soweit. Apples Entwicklerkonferenz WWDC geht los. 

Das Event wird in der Tech-Welt mit Ungeduld erwartet und sorgt für viele Fragen. Wird das neue iOS 8 Betriebssystem vorgestellt, kommt die Healthbook-App, erscheint vielleicht sogar Apples erste iWatch oder die neue Version von Apple TV 4? All das werden wir in weniger als zwei Wochen erfahren und mit jedem Tag steigt die vom Unternehmen beabsichtigte Spannung.

WWDC App Version 2.0 

Gestern wurde die offizielle WWDC-App auf die Programmversion 2.0 aktualisiert und das Programm samt der Uhrzeit der Keynote – vermutlich gehalten von Apples CEO Tim Cook und anderen hochrangigen Apple-Mitarbeitern – kommuniziert. Am Montag, den 2. Juni, um 19 Uhr deutscher Zeit geht es los. Die Konferenz beherbergt außerdem rund 100 Tech-Sessions und genauso viele Hands-On-Workshops. Über 1000 Apple-Entwickler werden vor Ort sein.

Platzhalter statt Session-Titel

Das veröffentlichte Programm gibt nur karge Informationen zu den Inhalten der Sessions preis. Viele Titel glänzen noch durch Abwesenheit und werden durch Platzhalter ersetzt. So heißt es: „No comment“, „Still Our Secret“, „Shhhh, Can’t Tell You Yet“, „It’s Under Wraps“, „You’ll Find Out in a Few Days“ oder einfach „To Be Announced“. Ganz Apple-like eben. 

Die 5MB große WWDC App kann auf dem iPhone, iPad und dem iPod Touch installiert werden (iOS 7.1 und höher). Hier geht es zum Download.

wwdc 2014

 

Screenshot: itunes.apple.com/de/app/wwdc/id640199958?mt=8

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -