App Baukästen – Apps online selbst erstellen
Kommentare

Vor einigen Jahren war noch gar nicht an App Baukästen zu denken, als die ersten Systeme aufkamen, mit denen kostenlos Blogs und Webseiten ohne Programmierkenntnisse erstellt werden konnten, veränderte sich Schritt für Schritt das Internet an sich und wurde für die breite Masse nicht mehr nur als passiv verwendbarer, sondern auch als aktiv gestaltbarer Raum wahrgenommen.
So ähnlich könnte es sich mit Smartphone und Tablet-Apps verhalten. Um eine solche zu erstellen, benötigt man eigentlich sehr spezielle Programmierkenntnisse, aber dank App-Baukästen ist es mittlerweile möglich, mit nur wenigen Klicks auf dem Rechner eine App herzustellen.

App Baukästen mit grafischer Benutzeroberfläche

Die meisten dieser Angebote sind nicht kostenlos, wobei die Preise zwischen 5 und 200 Euro im Monat schwanken, je nach Komplexität der zu erstellenden App, dem Hosting, der Werbung etc. Dabei werden meist drei verschiedene Pakete angeboten, von Basic bis Professional. Zu diesen Angeboten gehören AppYourself, iBuildApp oder appTITAN, Appconfector, appOlution, AppMachine, Eezzy usw. Die Liste liese sich recht weit fortführen.

Wir können euch aber zumindest drei kostenlose Möglichkeiten für App Baukästen vorstellen:

App Baukästen wie Appmaker

Der hauseigene Appstore von Appmaker wirkt auf den ersten Blick aufgrund seines Designs sicher etwas abschreckend, aber mit diesem Baukasten lassen sich in wenigen Schritten Android Apps erstellen. Diese sind so lange kostenlos, wie man mit eingeblendeter Werbung einverstanden ist. Ohne Werbung wird eine Gebühr in Höhe von 2,99 Euro pro Monat fällig.
Wie in fast allen Baukästen üblich, lassen sich Farbe, Content, Design und das Icon anpassen und die Inhalte der App können über verschiedene Quellen hinzugefügt werden. So kann sie beispielsweise über den RSS Feed einer Webseite gespeist werden. Es gibt aber auch ein WordPress Plugin mit dem die Artikel in der App verwaltet werden können. Wenn eine mobile Webseite vorhanden ist, kann diese auch zur App umgestaltet werden. Aber selbstverständlich kann die App auch unabhängig von allen eben genannten Möglichkeiten innerhalb des Baukastens mit Content bestückt werden.
Die Apps passen sich nach Angaben von Appmaker automatisch in ihrer Größe dem Ausspielgerät an und erkennen, ob mit einem Smartphone oder Tablet gearbeitet wird. Sie können ab Android 2.3 verwendet werden.

AppConfector

App Confector bietet eine sogenannte „Starter App“ als kostenlosen Service an. Diese wird für Android und iOS erstellt und erhält ein eingeschränktes Funktionenpaket, was sich als Informationsapp oder ähnliches immernoch eignet. Die einzige Einschränkung ist jedoch, dass es sich hierbei um eine WebApp und mobile Webseite handelt und nicht um eine freie, native App handelt. Das bedeutet, dass sie im Browser ausgeführt wird, auch wenn es sich bestenfalles für den User nicht so anfühlt. Das kann für bestimmte Funktionen vorteilhaft sein, allerdings sind native Apps offline verfügbar und wirken hochwertiger.

Chayns

Ein völlig anderes Konzept verfolgt chayns. Damit lässt sich aus einer Facebook Seite eine native App erstellen, die sich auch bei jedem Post, Foto oder Veranstaltungshinweis aktualisiert.
Sobald man auf „Jetzt einrichten“ klickt (und alle Werbeblocker und anti-tracking Plugins für diese Webseite abgeschalten hat) öffnet sich ein Pop-Up Fenster und Facebook erklärt, dass chayns die Informationen des öffentlichen Profils, sowie die Freundesliste erhält. Im nächsten Schritt kann mit dem Verwalten der App begonnen werden. Dabei muss lediglich ausgesucht werden, welche der verwalteten Seiten als App umgesetzt werden soll, und alles andere wird dann direkt in Facebook erledigt und nach 5 Schritten (Auswahl des Symbols, Namens, Farbschemas, der Beschreibung und des Kontakts) wird sie in die App-Stores von Android, Apple, Windows und Blackberry gesetzt.

Aufmacherbild: Smartphone and app icons against grey background with vignette via Shutterstock / Urherberrecht: wavebreakmedia

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -