Autoplay bei Facebook ausschalten – so geht’s
Kommentare

Seit einem Facebook Update im April, werden Videos im Newsfeed automatisch abgespielt. Der Ton ist zwar standardmäßig abgestellt, dennoch erscheint die Autoplay-Funktion vielen Nutzern überflüssig. Denn wer will schon unbedingt Datenvolumen für das Laden eines Videos verbrauchen, welches ohnehin ohne Ton abgespielt wird und über das zumeist nur flüchtig rübergescrollt wird?

Es war bisher lediglich möglich, Autoplay bei aktiver LTE- oder UTMS-Verbindung zu deaktivieren. Mit dem jüngsten Update kann die Funktion gänzlich abgestellt werdensowohl im Browser als auch in der Facebook-App für Android und iOS durch die Handyeinstellungen.

Im Browser

Gehe rechts oben auf das Dreieck und wähle den Punkt Einstellungen. Links erscheinen die einzelnen Menüpunkte, ganz unten findest Du „Videos“. Dort lässt sich die Autoplay-Funktion ein- und ausstellen.

Auf dem Smartphone

iPhone-Nutzer können das Feature abstellen, indem sie die Geräteeinstellungen öffnen, dort zu Facebook scrollen und darin wiederum „Einstellungen“ öffnen. Unter „Autoplay“ lässt sich die Funktion deaktivieren.

Bei Android Smartphones muss die Facebook-App geöffnet werden. Rufe danach links oben das Kontextmenü und darin „Einstellungen“ auf. Dort heißt der gesuchte Menüpunkt „Video-Autoplay“.

Aufmacherbild: LISBON – DECEMBER 20, 2013: Photo of Facebook homepage on a monitor screen through a magnifying glass. via Shutterstock / Urheberrecht: Gil C

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -