Berlin: Olympus lädt zum Photography Playground ein
Kommentare

Zum zweiten Mal veranstaltet Olympus in Berlin einen Photography Playground. In den Opernwerkstätten, Zinnowitzer Straße 9, 10115 Berlin Mitte, haben neun internationale Künstler auf rund 7000qm ihre Kunst ausgestellt. Besucher können kostenlos die Installationen vom 10.April bis 29.Mai täglich von 11 bis 19 Uhr bestaunen. 

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Promotion-Aktion der neuen Olympus OM-DE-M10. Der Clou ist: jeder Besucher wird am Eingang mit solch einer Kamera ausgestattet, darf fröhlich vor sich hin knipsen, das Gerät ausprobieren und beim Verlassen des Gebäudes wieder abgeben. Die SD-Karte darf allerdings behalten werden, ebenfalls komplett kostenfrei

Wer Glück hat, erwischt beim Besuch vielleicht sogar noch eine der vielen Sonderveranstaltungen, beispielsweise Live-Musik oder Light-Painting in der Blackbox. Die Termine hierfür können auf der Website eingesehen werden. 

olympus

(Screenshot: http://photographyplayground.olympus.de/2014/04/10/die-grosse-vernissage…)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -