Berühmte Logos in CSS entwerfen [Surftipp]
Kommentare

Der Software-Entwickler Brian Chan hat die Ärmel hochgekrempelt und sich Logos bekannter Unternehmen wie Twitter, Apple in purem CSS nachgebaut. Besucher der schlicht gehaltenen Seite bchanx.com finden zwei Reihen von untereinander angeordneten Kreisen vor, in denen jeweils nebeneinander das gleiche Logo steht.

Rechts befindet sich das Bild des Logos und links die CSS-Version. Fährt man mit dem Cursor über einen der rechten Kreise, erscheinen die einzelnen geometrischen Fragmente, aus denen sich das jeweilige Logo zusammensetzt. Berührt man mit der Maus das Linke Logo, legen sich die beiden Kreise übereinander.

Getestet hat Brian sein Projekt auf folgenden Browsern:  Chrome 26.0, Safari 5.1.7, Firefox 20.0 und IE 10.0.

css logo design

Bildquelle Screenshot bchanx.com

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -