Billig-iPhone – Bilder aufgetaucht!
Kommentare

Was wäre Apple ohne die Gerüchte und Spekulationen über neue Geräte und verbesserte Software? Nun sind auf dem chinesischen Blog blog.techdy.com Fotos aufgetaucht, die angeblich das neue iPhone Mini zeigen sollen. Das weiße Plastik-Unibody-Gehäuse wirkt ausgesprochen billig und trägt dennoch die unverkennbare Apple-Handschrift: So ist der neue Lightning-Anschluss erkennbar, der seit dem iPhone 5 als Standard einführt wurde. Auch der Anschluss für die Kopfhörer sowie die Kamera und der Blitz befinden sich auf dem angeblichen Erlkönig an derselben Stelle wie bei den iPhones. Seitlich betrachtet scheint das Billig-iPhone genauso schmal zu sein wie das iPhone 5.

Dass Apple im Laufe des Jahres ein Mini-iPhone für Einsteiger auf den Markt bringen will , gilt unter Beobachtern als sicher. Apple wird natürlich in Sachen Design und Technik Abstriche machen. Aber wo? Zeigen die Fotos tatsächlich ein iPhone Mini, das im lieblosen Plastik-Look daherkommt? Wird Apple bei einem günstigen iPhone auf ein Retina Display verzichten um den Preis zu senken? Es bleibt abzuwarten. Anderen Gerüchten zufolge, soll das iPhone mini in mehreren Farben auf den Markt kommen und vielleicht sieht ein buntes Plastik-iPhone ja auch viel besser aus als dieser Plastik-Brummer. Ein Video, das den angeblichen iPhone-Mini-Erlkönig zeigt, findet Ihr hier.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -